Hagara/Steinacher mit Kollision

Aufmacherbild
 

Roman Hagara und Hans Peter Steinacher segeln am dritten Tag der America's Cup World Series vor Neapel Teilerfolge ein. Dabei muss das Team HS Racing nach einer Kollision mit einem Motorboot mit einem Loch im Rumpf segeln. "Wenngleich es über der Wasserlinie eingeschlagen hat, war es nicht hilfreich", so Hagara. Mit den Tagesrängen acht und sieben (nach Penalty) liegt HS Racing auf dem 8. Gesamtrang. In Führung liegt Emirates Team New Zealand vor Oracle Team USA.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen