HS Racing im Matchrace out

Aufmacherbild

Roman Hagara und Hans Peter Steinacher sind im Matchrace der America's Cup World Series (ACWS) vor Neapel ausgeschieden. HS Racing muss sich am Freitag im Viertelfinale Oracle USA mit Tom Slingsby klar geschlagen geben, nachdem man sich bereits am Vorstart eine Penalty eingehandelt hat. Nach den Plätzen acht und sechs im Flottenrennen sind HS Racing im neun Boot starken Feld Gesamt-Achte. Der Titelverteiger Oracle übernimmt mit den Rängen eins und zwei die Führung im Fleetrace.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen