Geritzer bei WM auf Silber-Kurs

Aufmacherbild

Laser-Segler Andreas Geritzer verbessert sich am vierten Tag der Weltmeisterschaften in Boltenhagen (GER) auf den zweiten Rang. Im ersten Lauf hat der Burgenländer noch Probleme und kommt nur auf Platz 32, danach findet er wieder seinen gewohnten Rhythmus und schließt auf dem vierten Gesamtrang ab. In Führung liegt Tom Slingsby (AUS). Bei der Startboot-WM vor Hayeres (FRA) segeln Hans Spitzauer und Gerd Habermüller mit einem 13. Gesamtrang zur Halbzeit der Titelkämpfe auf Olympiakurs.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen