Hagara/Steinacher auf Siegeskurs

Aufmacherbild
 

Das Red-Bull-Team mit Roman Hagara und Hans Peter Steinacher steht vor einem großen Erfolg. Sie führen die Extreme-Sailing-Regatta vor Singapur vor dem Finaltag an. Mit einem Tagessieg sowie fünf Podiumsplätzen in neun Wettfahrten können Hagara/Steinacher einen Vorsprung von drei Punkten auf das Team "SAP Extreme Sailing" (DEN) herausholen. Auf Platz drei liegt "The Wave Muscat" (OMA/15 Punkte Rückstand). In den letzten beiden Jahren wurde das Duo Sechster bzw. Dritter.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen