Überraschungs-Comeback im Segeln

Aufmacherbild

Überraschungs-Comeback im Segelsport: Andreas Geritzer, der nach Olympia 2012 in London zurücktrat, setzt sich nach einem Jahr Pause wieder ins Boot. "Der Hauptreiz für mich war, dass ich mich zum fünften Mal für Olympia qualifizieren möchte", so der 36-Jährige. "Die Jungen hatten ein Jahr Zeit, sich zu beweisen. Meiner Meinung nach haben sie es nicht geschafft." Beim Comeback ist der Laser-Segler zunächst auf sich alleine gestellt. Er muss sich die Kader-Zugehörigkeit erst erarbeiten.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen