OSV-Asse sorgen für Rekorde

Aufmacherbild
 

Die Schwimmer Lisa Zaiser und Felix Auböck stellen im Rahmen der ATUS Graz Trophy in Eggenberg neue österreichische Rekorde über 200 m Kraul auf. In 1:58,53 Minuten bleibt Zaiser deutlich unter den von ihr vor einem Jahr erreichten 1:59,07. Das bedeutet das Limit für die WM in Kasan, zugleich unterbietet sie damit die Olympia-A-Norm für Rio de Janeiro 2016. Normen für Kasan und Rio markiert auch Auböck, der in 1:47,60 die zuvor seit August 2008 geltende rot-weiß-rote Bestmarke verbessert.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen