Platz fünf für Jördis Steinegger

Aufmacherbild

Jördis Steinegger darf sich zum Abschluss des Weltcup-Meetings in Chartres über Rang fünf freuen. Die 32-jährige Steirerin schlägt über 400 m Lagen in 4:46,52 Minuten an, den Sieg holt sich Weltmeisterin Katinka Hosszu aus Ungarn in 4:35,80. Über 100 m Rücken belegt Steinegger im Finale Rang acht. David Brandl wird über 200 m Kraul und über 1.500 m jeweils Siebenter, Lisa Zaiser kommt im Finale über 400 m Kraul als abgeschlagene Letzte ebenfalls nicht über Rang sieben hinaus.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen