Thorpe-Comeback in Asien

Aufmacherbild
 

Ian Thorpe feiert sein Comeback nach fünfjähriger Wettkampf-Pause bei den Weltcup-Meetings in Asien. Der australische Schwimm-Star wird am 4. und 5. November in Singapur erstmals wieder wettkampfmäßig schwimmen. Weitere Starts sind für Peking und Tokio geplant. "Derzeit bin ich auf der nächsten Stufe meiner Vorbereitung und mache mich parat, um wieder konkurrenzfähig um die Wette zu schwimmen", so der fünffache Olympiasieger, der in London 2012 dabei sein will.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen