Brandl/Lang nach Kür 17.

Aufmacherbild
 

Die österreichischen Synchronschwimmerinnen Nadine Brandl und Livia Lang liegen nach der technischen Kür der Olympia-Qualifikation in London auf Rang 17. Das Duo müsste am Freitag im Aquatic Centre zwei Duette überholen bzw. rund 1,6 Punkte aufholen, um den notwendigen Top-15-Platz zu erreichen. "Wir sind mit unserer Leistung zufrieden", erklärt Brandl gegenüber der APA. Am Sonntag besteht jedoch eine gute Chance im Restplatzbewerb eines von vier weiteren Tickets zu ergattern.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen