Brandl nach EM-Vorkampf Sechste

Aufmacherbild
 

Synchronschwimmerin Nadine Brandl erwischt bei der Europameisterschaft in Eindhoven einen guten Start. Die 22-Jährige erreicht im Einzel-Vorkampf mit 84,1 Punkten die sechstbeste Wertung. "Ich habe alle Elemente gut erwischt und auch die Orientierung behalten", so Brandl, die in der Kür am Donnerstag (12 Uhr) ihren Rang verteidigen möchte. Im Duett-Bewerb kann die EM-Siebente von 2010, nicht an den Start gehen, da Partnerin Livia Lang seit Anfang der Woche erkrankt ist.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen