Erster WM-Titel für Ledecky (16)

Aufmacherbild
 

Die erst 16-jährige Katie Ledecky (USA) gewinnt zum Auftakt der Schwimm-Bewerbe bei der WM in Barcelona die 400m Freistil mit 3:59,82 Minuten in der zweitbesten je geschwommenen Zeit, 67 Hundertstel über dem Weltrekord. Bei den Herren siegt über die gleiche Strecke der favorisierte Olympiasieger Sun Yang (CHN) in 3:41,59 mit 3:23 Sekunden Vorsprung auf Kosuke Hagino (JPN). Die Staffel-Titel über 4x100m Freistil gehen an die US-Damen (knapp vor Australien) und an Frankreichs Herren.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen