Rogan nur auf Rang zwei

Aufmacherbild
 

Markus Rogan kann das möglicherweise letzte Rennen seiner Karriere nicht gewinnen. Der Olympia-Starter schwimmt im Finale der Staatsmeisterschaften über 50-Meter-Kraul hinter Martin Spitzer nur auf den zweiten Rang. Mit diesem Rennen beendet Rogan auch seinen Auftritt bei den nationalen Titelkämpfen. Ob er seine Karriere wie angedeutet nun beenden wird, ist nicht zu hundert Prozent sicher. Birgit Koschischek ist nach Siegen über 50-Meter-Kraul und 100-Meter-Delfin Doppel-Staatsmeisterin.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen