Brandl beendet als 23. die WM

Aufmacherbild
 

David Brandl krault bei seinem letzten Einsatz bei der WM in Barcelona über 800m Freistil auf Rang 23. Der Perger schlägt nach 8:05,45 Minuten an, womit er knapp drei Sekunden hinter seiner Meldezeit bleibt. Vorlauf-Schnellster ist der US-Amerikaner Connor Jaeger in 7:49,28 vor dem chinesischen 400m-Weltmeister Sun Yang (7:49,37). Brandl, der als 19. über 400m Freistil seine beste WM-Platzierung eingestellt hat, kam über 200m in der gleichen Lage nicht über den 32. Rang hinaus.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen