OSV-Trio löst EM-Tickets

Aufmacherbild

Der erste Tag des Ströck-Qualifyings in Wiener Neustadt endet mit drei erbrachten Limits für die Kurzbahn-EM in Chartres (FRA/22.-25.11.) durch Birgit Koschischek (100m Delfin), Jördis Steinegger und Jakub Maly. Die beiden Letzteren lösen über 400 m Lagen auch das Ticket für die Kurzbahn-WM. In den Finalläufen schlagen Steinegger und Koschischek als Erste, Maly als Zweiter an. Fabienne Nadarajah wird über 50 m Rücken ebenso Zweiter wie Martin Spitzer über 100 m Delfin.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen