Elf Schwimmer lösen EM-Ticket

Aufmacherbild

Elf österreichische Schwimmer schaffen am ersten Tag des Ströck-Meetings in Wr. Neustadt das Limit für die Kurzbahn-EM in Stettin (POL). Jakub Maly (400 m Lagen) und Sebastian Stoss (200 m Rücken) erschwimmen am Nachmittag die nötige Norm. Zuvor hatten bereits Markus Rogan, Dinko Jukic, Dominik Dür, Fabienne Nadarajah, Jördis Steinegger, Eva Chaves Diaz, Birgit Koschischek, Uschi Halbreiner und Lisa Zaiser die Limits unterboten. Das Meeting geht noch bis Sonntag.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen