Wr. Stadthallenbad ist geöffnet

Aufmacherbild
 

Das Wiener Stadthallenbad ist wieder geöffnet. Wie die Wien-Holding am Montag erklärt, ist die Generalsanierung "so gut wie abgeschlossen". Bereits 2010 hatten die Arbeiten begonnen. Laut Plan hätten diese 2011 wieder beendet werden sollen. Baumängel und ein undichtes Becken zogen das Vorhaben jedoch in die Länge. Das Trainingsbecken für Profi-Schwimmer konnte erst vor neun Monaten wieder freigegeben werden. Der Bereich für Schwimm- und Sauna-Gäste ist nun wieder in Betrieb.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen