Maly schwimmt bei ÖM WM-Limit

Aufmacherbild

Der erste Tag der Hallen-Staatsmeisterschaften der Schwimmer in Graz endet mit vier Titeln und einem WM-Limit. Jakub Maly bleibt am Donnerstag mit seinem Sieg über 400 Meter Lagen in 4.20,61 Minuten um 0,97 Sekunden unter dem OSV-Limit für Barcelona. Jördis Steinegger gewinnt das 400-m-Lagen-Rennen in 4:53,25. Über 800 m Freistil ist Claudia Hufnagl in 9:03,00 erfolgreich. David Brandl siegt über 1.500 m Freistil in 15:52,80. Dinko Jukic ist in der Grazer Auster nicht am Start.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen