Ex-Weltmeisterin tritt zurück

Aufmacherbild

Jessica Schipper kehrt dem Wettkampf-Pool den Rücken zu. Die dreifache australische Schwimm-Weltmeisterin beendet im Alter von 27 Jahren ihre aktive Karriere. Bei den globalen Titelkämpfen holte sie 2005, 2007 und 2009 Gold. Zudem gewann sie in Peking 2008 Olympia-Bronze. Mit der australischen Lagenstaffel wurde Schipper 2004 und 2008 Olympiasiegerin. Über 200m Delfin hielt sie von 2006 bis 2008 sowie im Jahr 2009 den Langbahn-Weltrekord.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen