Rogan: Olympia-Bronze als Ziel

Aufmacherbild
 

Markus Rogan definiert für die Olympischen Spiele 2012 in London ein neues Ziel. "Mein ehrliches und realistisches Ziel in dieser Saison ist die Bronze-Medaille", erklärt er ob der Stärke von Lochte und Phelps gegenüber der "APA". Der Fokus des 29-Jährigen liegt nach wie vor auf den 200 m Lagen, wo er im Training insbesondere an der Delfin-Technik arbeitet. Den Weltcup-Auftakt in Dubai wird er auslassen. Mitte November möchte er beim US-Langbahn-GP in Minnesota in die Saison starten.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen