Rogan steht vor schwerer Aufgabe

Aufmacherbild
 

Markus Rogan rechnet sich für die am Sonntag beginnenden Schwimm-Bewerbe bei der Weltmeisterschaft in Shanghai nicht viel aus. "Eine Medaille ist die schwierigste Aufgabe meiner Karriere. Ich trete auf neuen Strecken gegen die besten Schwimmer aller Zeiten an", meint der 30-Jährige zur APA. Die beiden US-Amerikaner Michael Phelps und Ryan Lochte gelten als die großen Favoriten auf den Strecken von Markus Rogan. Der gebürtige Wiener startet im Einzel über 200 m Freistil und 200 m Lagen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen