Rogan: Hochzeit nicht abgesagt

Aufmacherbild

Von wegen Liebes-Aus! Markus Rogan dementiert die Gerüchte um das Ende seiner Beziehung mit Leanne Cobb. Im Magazin "News" stellt der Ex-Schwimmer klar: "Die Hochzeit ist nicht abgesagt, sie ist nur verschoben und wird im nächsten Jahr stattfinden." Über die Gründe hüllt sich Rogan in Schweigen: "Das ist privat!" Dass es dem Wahl-Amerikaner mit dem US-Girl ernst ist, ist aber nicht von der Hand zu weisen. Bereits im Mai konvertierte Rogan zur jüdischen Religion der Braut.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen