OSV bezichtigt Minister der Lüge

Aufmacherbild

Im Zuge der im Mai erfolgten Gründung eines neuen Schwimm-Verbandes (Neuer Schwimmverband der Schwimmvereine in Österreich) durch OSV-Verantwortliche gibt es ein Nachspiel. Während das Büro von Sportminister Gerald Klug erklärt, dass dieser Schritt nicht im Sinne des Ministeriums und auch nicht abgesprochen gewesen sei, erklärt die OSV-Führung in einer Gesamtvorstandssitzung seinen Landespräsidenten, dass dies sehr wohl in Rücksprache mit der Behörde geschehen sei.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen