Zaiser räumt bei ÖM weiter ab

Aufmacherbild
 

Lisa Zaiser drückt den österreichischen Langbahn-Meisterschaften in Linz weiter ihren Stempel auf. Die 20-Jährige gewinnt am Samstag die 200m Kraul in 1:59,64 Minuten und die 200m Brust in 2:31,36. Zudem triumphiert sie über 4x100m Kraul mit ihren Kolleginnen des ASV Linz in neuer österreichischer Rekordzeit (3:46,81). Auch bei der Herren-Staffel fällt die heimische Bestmarke. Alexander Knabl, Bernhard Reitshammer, Andreas Senn, Florian Zimmermann (Tiroler Wassersportverein) siegen in 3:25,43.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen