OSV bittet Klubs um Statement

Aufmacherbild

In der Causa "heimischer Schwimm-Verband gegen acht Salzburger Vereine" bahnt sich eine Fortsetzung an. Nun bittet der OSV die Klubs um eine Stellungnahme. Ursprünglich hatte der Verband die Vereine mittels Vorstandsbeschluss ausgeschlossen. Ein ordentliches Gericht stufte dies aus formellen Gründen als rechtswidrig ein, da den Klubs nicht die Möglichkeit zur Stellungnahme gegeben wurde. "Es deutet daraufhin, dass der OSV einen neuerlichen Anlauf unternimmt", so LSV-Präsident Schneeberger.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen