M. Jukic schafft Trainer-Prüfung

Aufmacherbild

Es hat den Anschein, als ob Mirna Jukic doch wieder engeren Kontakt zum Schwimmsport sucht. Die 26-jährige Wienerin, die 2010 ihre aktive Karriere beendete und sich seither dem Studium widmete sowie als TV-Kommentatorin und -Moderatorin versuchte, legt erfolgreich die Prüfung zum staatlich geprüften Schwimm-Trainer ab. "Ich weiß nicht wie, aber ich habe die Prüfungen gerockt", twittert die gut aufgelegte Olympia-Bronzene der Sommerspiele 2008 in Peking.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen