Meidlinger bestätigt Rücktritt

Aufmacherbild
 

Christian Meidlinger bestätigt seinen Rücktritt als Präsident des heimischen Schwimm-Verbandes (OSV). Der 49-Jährige, der erst vor knapp elf Monaten die Nachfolge von Paul Schauer angetreten war, führt am Sonntagabend familiäre Gründe an. Zuletzt war auch seine Gattin Karin wegen einer Akkreditierung für die WM in Barcelona in die öffentliche Kritik geraten. Ein Nachfolger Meidlingers soll am außerordentlichen OSV-Verbandstag am 6. September gewählt werden.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen