Lochte wird zum Reality-Star

Aufmacherbild
 

Schwimm-Olympia-Sieger Ryan Lochte bekommt im amerikanischen Fernsehen eine eigene Reality-Show namens "What would Ryan Lochte do?" "Die Leute, die die Show verfolgen, wollen entweder mit ihm zusammen sein, mit ihm schlafen oder ihn bemuttern", erklärte Suzanne Kolb, die Vorsitzende des TV-Senders "E!". Die Serie zeigt den Sonnyboy aus Florida im Training, beim Designen einer eigenen Mode-Linie und dem Versuch, die Frau fürs Leben zu finden.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen