Le Clos schwimmt nur Butterfly

Aufmacherbild
 

Chad le Clos wird bei den Schwimm-Weltmeisterschaften in Barcelona nur über die Butterfly-Strecken 50, 100 und 200m an den Start gehen. Der erst 21-jährige Südafrikaner, der im Vorjahr in London überraschend Gold (200m) und Silber (100) holte, konnte wegen einer Schulterverletzung im Herbst nicht sein volles Trainings- und Vorbereitungsprogramm abspulen. "Realistisch gesehen, habe ich keine Chance, über die 50m eine Medaille zu gewinnen", meint Le Clos.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen