Langbahn-WM 2017 in Budapest

Aufmacherbild
 

Für die Langbahn-Weltmeisterschaften 2017 steht mit Budapest der Ersatz-Ausrichter fest. Die ungarische Hauptstadt, die erstmals eine Schwimm-WM austragen wird, springt für Guadalajara ein, das den Event vor vier Wochen aus finanziellen Gründen zurückgab. Budapest war für die WM 2021 eingeplant gewesen und rückt nun in der Reihenfolge nach vorne. Im Gegenzug sucht der Weltverband aber nun einen neuen Veranstalter für die Junioren-WM 2017, die ebenfalls in Budapest hätte stattfinden sollen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen