Zwei WM-Goldene für Lochte

Aufmacherbild
 

Titelverteidiger Ryan Lochte gewinnt bei der Kurzbahn-Schwimm-WM in Istanbul am Mittwoch Gold über 200 m Kraul. In 1:41,92 Minuten lässt der 28-Jährige den Deutschen Paul Biedermann 0,15 Sekunden hinter sich. Lochte holt zudem mit der US-Staffel Gold über 4 x 100 m Kraul. Auch bei den 4 x 200 m Kraul der Damen triumphieren die Vereinigten Staaten. Mit Europa- und WM-Rekord siegen über 200 m Delfin Katinka Hosszu (HUN) und über 400 m Lagen Hannah Miley (GBR). Platz 17 für Jördis Steinegger.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen