Rogan startet mit Silber in EM

Aufmacherbild
 

Markus Rogan gewinnt zum Auftakt der Kurzbahn-EM in Stettin (POL) Silber über 200 m Lagen. In 1:53,63 Minuten muss er sich nur Cseh (HUN) geschlagen geben. Dinko Jukic (1:55,57) wird Sechster. Lisa Zaiser landet im ersten EM-Finale ihrer Karriere über 200 m Lagen in persönlicher Bestzeit von 2:09,71 auf Platz 8. Ebenfalls 8. wird Birgit Koschischek, die im 200-m-Delfin-Finale mit 2:07,46 für einen OSV-Rekord sorgt. Christina Strigl schwimmt in 31,53 Sekunden als 12. um 0,11 am Finale vorbei.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen