Letzte Chance für Doha-Quali

Aufmacherbild
 

Bei den Kurzbahn-Staatsmeisterschaften, die ab Donnerstag im Wiener Stadthallenbad ausgetragen werden, bietet sich für heimische Schwimmer die letzte Chance, das Limit für die WM in Doha (3. bis 7. Dezember) zu erbringen. Bereits erbracht wurde dieses vom Sextett Lisa Zaiser, Jördis Steinegger, Lena Kreundl, David Brandl, Jakub Maly und Dinko Jukic. Wer für die Weltmeisterschaften nominiert wird, entscheidet die Sportkommission nach den Bewerben am Samstagabend.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen