Jukic klar über WM-Limits

Aufmacherbild
 

Dinko Jukic schwimmt beim "Golden Bear"-Meeting in Zagreb sowohl über die 50 als auch die 100 Meter Delfin zu Rang zwei. Im Sprint schlägt er nach 24,38 Sekunden an und verfehlt damit die Limit-Zeit der WM in Kazan um 73 Hundertstel. Über 100 m benötigt Jukic 54,38 Sekunden und bleibt 1,7 Sekunden über dem Limit. Die WM-Limitphase endete allerdings ohnehin schon vor einer Woche. In seiner Parade-Disziplin 200 m Delfin tritt Jukic nur im Vorlauf an und wird in 2:08,84 Minuten Dritter.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen