Jukic-Berufung wird abgewiesen

Aufmacherbild

Rückschlag für Dinko Jukic im Kampf gegen seine Sperre. Die Delegierten der heimischen Schwimmvereine sprechen sich am Verbandstag des OSV mehrheitlich (101 von 131 Stimmen) gegen die Aufhebung des Wettkampfverbots aus. Die einjährige Sperre bleibt damit bestehen, zehn Monate davon sind unbedingt. Jukic-Anwalt Thomas Krankl hat für diesen Fall bereits die Einbringung einer Klage angekündigt. Nach aktuellem Stand ist der 23-Jährige erst wieder nach dem 23. Juni 2013 startberechtigt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen