Zaiser mit weiterem Rio-Limit

Aufmacherbild

Lisa Zaiser legt am Schlusstag der ATUS Graz Trophy im Eggenberg-Bad noch ein Olympia-Limit nach. Die EM-Dritte unterbietet im Finale über 200m Lagen in 2:13,22 Minuten die Norm für Rio 2016. Felix Auböck erzielt bei seinem Sieg über 800m Kraul in 7:53,33 Minuten nach 200, 400 und 1.500m Kraul sein bereits viertes Limit für die Langbahn-WM in Kazan. Die ASV-Linz-Damen Zaiser, Jördis Steinegger, Caroline Hechenbichler und Lena Kreundl sorgen in 8:23,98 für einen Ö-Rekord über 4x200m Lagen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen