Hackett geht in Entzugsklinik

Aufmacherbild

Die australischen Schwimm-Fans müssen sich nach Ian Thorpe um das nächste ehemalige Idol Sorgen machen. Grant Hackett sucht eine Entziehungsklinik in Los Angeles auf. "Grant befindet sich gerade auf dem Weg, sich in eine Behandlung wegen einer Stilnox-Abhängigkeit (Anmerkung: ein Schlafmittel) zu begeben", erklärt der Manager des dreifachen Olympiasiegers der Zeitung "News Limited". Zu Wochenbeginn war der 33-Jährige mit nacktem Oberkörper in einem Casino aufgefunden worden.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen