Zaiser mit zwei Podesträngen

Aufmacherbild

Lisa Zaiser zeigt beim Kurzbahn-Weltcup in Dubai über 200 m Brust auf, drückt ihre Bestzeit um viereinhalb Sekunden auf das WM-Limit von 2:23,48 und wird damit Final-Zweite. Jördis Steinegger belegt Rang fünf. Auch über 50 m Brust erreicht Zaiser mit Rang drei (31,31) einen Podestplatz, über 100 m Lagen wird sie Fünfte. Jördis Steinegger ist nach ihrer im Vorlauf fixierten neuen OSV-Bestmarke über 100 m Rücken im Finale in 1:00,44 Minuten um 16/100 langsamer und wird Vierte.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen