Jukic-Antreten bei ÖM ungewiss

Aufmacherbild

Die Teilnahme von Dinko Jukic an den ab Donnerstag in Graz-Eggenberg stattfindenden Hallen-Staatsmeisterschaften bleibt trotz des von Seiten des OSV eingeräumten Sonderstartrechts ungewiss. Denn wie der Athlet der "APA" erklärt, werde er nur für seinen nach wie vor gesperrten Klub SC Austria Wien auf den Startsockel klettern. "Die beim OSV müssen jetzt nicht die Samariter spielen", meint der 24-Jährige, der aber dennoch nach Graz fahren werde, da er noch auf eine Aufhebung der Sperre hofft.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen