Blaha im 1-Meter-WM-Finale

Aufmacherbild
 

Wasserspringer Constantin Blaha steht bei der WM in Kasan im Finale vom 1-Meter-Brett. Der 27-jährige Wiener erreicht in der Qualifikation 383,30 Punkte und somit Rang sechs. Am Montag (14:00 MEZ) kämpfen die besten zwölf um die Medaillen. "Ich bin sehr erleichtert über diesen guten Start in die WM. So kann ich mit einem super Gefühl ins Finale gehen und habe sogar noch etwas Potenzial nach oben", sagt Blaha. Am Samstag steigt auch Synchronschwimmerin Nadine Brandl in die Wettkämpfe ein.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen