Ruder-WM 2019 wohl in Linz

Aufmacherbild
 

Die Chancen, dass die Ruder-Weltmeisterschaft 2019 in Oberösterreich stattfinden wird, stehen gut. Der Vorstand des Weltverbandes empfiehlt seinen 142 Mitgliedsländern, sich für Linz-Ottensheim zu entscheiden. Mitbewerber Hamburg gerät dadurch etwas ins Hintertreffen. Die Abstimmung findet auf dem FISA-Kongress am 7. September statt. "Das Rennen ist damit noch nicht gemacht, aber Österreich hat leichten Rückenwind", erklärt ÖRV-Präsident Horst Nussbaumer am Donnerstag in einer Aussendung.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen