Lemp/Hager erreichen WM-Finale

Aufmacherbild

Österreichs Leichtgewichts-Zweier mit Markus Lemp und Michael Hager hat das A-Finale der Ruder-Weltmeisterschaften in Chungju/Südkorea erreicht. Das Duo qualifiziert sich im Hoffnungslauf dank eines starken Finish und Rang zwei hinter Kanada. "Im Endlauf nicht Letzter werden und einfach schauen, was noch möglich ist", ist die Devise. Nur Fünfter des Hoffnungslaufes wird der LG-Vierer (Alexander Chernikov, Dominik Sigl, Florian Berg, Joschka Hellmeier), der damit im C-Finale um Platz 13 rudert.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen