ÖRV-Junioren rudern zu EM-Gold

Aufmacherbild
 

In souveräner Manier sichern sich Christoph Seifriedsberger und Ferdinand Querfeld die Gold-Medaille bei der Junioren-Europameisterschaft in Minsk. Die beiden Wiener feiern im Zweier ohne Steuermann einen souveränen Start-Ziel-Sieg mit eineinhalb bzw. zwei Sekunden Vorsprung auf die Boote aus Tschechien und Serbien. Die Ottensheimer Zwillingsschwestern Mira und Marie Steinbeck verpassen im Zweier ohne um 18 Hundertstel Bronze und werden Vierte. Der Vierer ohne der Herren belegt den 7. Rang.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen