Drei ÖRV-Boote im EM-Semifinale

Aufmacherbild

Nach Stefanie Borzacchini, die es am Vormittag als Vorlauf-Dritte im Leichtgewichts-Einer geschafft hat, qualifizieren sich bei der Ruder-EM in Posen am Nachmittag zwei weitere Boote für das Semifinale. Bernhard und Paul Sieber mit einem Sieg sowie der Leichtgewichts-Vierer mit Florian Berg, Alexander Chernikov, Matthias Taborsky und Joschka Hellmeier mit einem dritten Platz kommen über die Hoffnungsläufe weiter. Bereits out sind Julius Hirtzberger/Clemens Obrecht im Doppel-Zweier.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen