Fünf ÖRV-Boote bei EM am Start

Aufmacherbild

Mit dem Ziel zwei A-Finalteilnahmen gehen fünf österreichische Boote bei der Ruder-EM in Varese (ITA) von Freitag bis Sonntag an den Start. Die WM-Silbermedaillen-Gewinnerin im LG-Einer, Michael Taupe-Traer, bildet gemeinsam mit Magdalena Lobnig, Lisa Farthofer und Katharina Lobnig einen schweren Vierer. Weiters gibt es unter anderem einen Doppelvierer mit Florian Berg, Dominik Sigl, Markus Lemp und Michael Hager sowie einen schweren Doppelzweier mit Camillo Franek und Martin Wolf.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen