Voltigier-Gold für Lindner/Wacha

Aufmacherbild
 

Jasmin Lindner und Lukas Wacha erobern bei den Weltreiterspielen in Caen (FRA) Voltigier-Gold. Dem Tiroler Duo mit Longenführer Klaus Haidacher gelingt auf Pferd Bram mit 9,059 Punkten die Titelverteidigung vor Deutschland (8,605) und Großbritannien (8,575). "Wir haben jahrelang für diesen Moment trainiert. Wir sind glücklich, dass wir den Titel verteidigen konnten und dass wir die Kür so präsentiert haben, wie wir uns das vorgestellt haben", so Lindner nach der vierten OEPS-Medaille.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen