Stefan Eder gewinnt in Ranshofen

Aufmacherbild

Stefan Eder triumphiert beim Springreitturnier in Ranshofen. Der Oberösterreicher setzt sich bei dem mit 23.000 Euro dotierten Zwei-Sterne-CSI-Event auf Concordija im Stechen nach einer fehlerlosen Leistung in der Bestzeit von 45,18 Sekunden durch. Er verweist den Bulgaren Rossen Raichev (0/46,66) und den Deutschen Rüdiger Renner (0/47,16) auf die Ränge. Christian Schranz (4/48,79 ebenfalls im Stechen) wird Fünfter. Thomas Frühmann muss aufgeben.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen