Favoritensieg im Kentucky Derby

Aufmacherbild

Favoritensieg im 139. Kentucky Derby in Louisville. Orb gewinnt unter Jockey Joel Rosario vor 151.616 Zuschauern die zwei Kilometer lange Runde auf der vom Dauerregen aufgeweichten Bahn von Churchill Downs in 2:02,89 Minuten. Der braune Hengst hat im Ziel souveräne zweieinhalb Längen Vorsprung auf Golden Soul und Revolutionary. Der Sieg wird mit 1.414.800 Dollar belohnt. Das prestigeträchtigste Pferderennen des Jahres in den USA wird seit 1875 ausgetragen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen