Breeders' Cup: Außenseiter siegt

Aufmacherbild
 

Der 10:1-Außenseiter Fort Larned mit Jockey Brian Hernandez gewinnt den mit 5 Millionen Dollar dotierten Breeders' Cup Classic in Kalifornien. Der vierjährige Hengst feiert beim höchstdotierten Galopp-Rennen der USA einen beeindruckenden Start-Ziel-Sieg und beschert seinem Reiter das wohl schönste Geschenk zum 27. Geburtstag. Favorit Game On Dude wird auf Sand nur Siebenter. In den Gras-Rennen siegt Little Mike über 2.400-m-Rennen (3 Mio.), Wise Dan in der Meilenprüfung (2. Mio.).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen