EM-Bronze im Voltigieren

Aufmacherbild

Die Delegation des österreichischen Pferdesportverbandes (OEPS) darf bei der Springreit-EM in Aaachen über die dritte Medaille im Voltigieren jubeln. Nach Gold für Jasmin Lindner/Lukas Wacha und Bronze für Evelyn Freund/Stefanie Millinger am Samstag holt die Salzburgerin Lisa Wild zum Abschluss Bronze. Die Weltcupsiegerin muss sich nur Simone Jäiser (SUI) und Corinna Knauf (GER) geschlagen geben. Das Team Wildegg (NÖ) belegt im Gruppenbewerb wie bei der WM 2014 den vierten Rang.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen