EM-Gold für Lindner/Wacha

Aufmacherbild

Die Tiroler Jasmin Lindner und Lukas Wacha holen bei der Springreit-EM in Aachen Gold im Pas de Deux des Voltigierens. Die Titelverteidiger und Weltmeister setzen sich auf dem Leihpferd Bram im Finale trotz eines Fehlers zu Beginn mit 0,128 Punkten Vorsprung auf die Deutsche Paarung Pia Engelberty/Torben Jacobs durch. Bronze geht ebenfalls an Österreich: Evelyn Freund/Stefanie Millinger belegen Rang drei. Im Herren-Bewerb verpasst Ramin Simon Rahimi Bronze als Vierter um 0,261 Punkte.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen